Kategorien
Allgemein

Zweites Treffen mit Vertretern der Stadt

Am 18.02 haben wir uns wieder mit Vertretern der Stadt getroffen. Wir haben über die Flächenvorschläge vom letzten Treffen und Weitere in und um Magdeburg geredet.

Eventuell gibt es die Möglichkeit eine Fläche mit ca. 8000qm in Rothensee zu bepflanzen. Frau Andruscheck (Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg Betriebsleiterin) befindet sich diesbezüglich der der Prüfung.

Drei weitere kommunale Flächen könnten sich ebenfalls eigenen und werden durch uns weiter geprüft. Dazu zählen Flächen der deutschen Bahn und weitere am Salbker See sowie an der Elbe auf Höhe des Wasserzugangs zum Wissenschaftshafen.